RSS-Feed

Towelday 2013

Veröffentlicht am
Towelday 2013

Achtung, Achtung, Handtuch raus, übermorgen zu Vollmond  steht der Handtuchtag ins Haus! Also, ihr Lieben, haltet eure Handtücher bereit! Meine liebes emsiges Schwesterlein Selma hat bereits ein paar Handtücher für unser Masterchen und uns herausgesucht. Pit und Mary, die gerade hier zu Besuch sind, bekommen natürlich auch eins.

Oh dear, soon the International Towelday comes again, it`s May 25th, don`t forget! So keep your towels ready. My beloved busy sister Selma already got some towels out for our Master and ourselves. Pit and Mary, just visiting, will get a towel too.

Foto: Klausbernd Vollmar

We are prepared for the Towel Day🙂

So lasen wir bei Douglas Adams in „Per Anhalter durch die Galaxis“, dass das Handtuch der wesentlichste und zugleich nützlichste Gegenstand für den per Anhalter durch die Galaxis Reisenden ist. Es hält warm, man kann auf ihm schlafen, man kann seinen Kopf damit vor bösen Strahlen schützen, sich hinter ihm verstecken und mit ihm signalisieren, dass man Hilfe benötigt, und man kann sich sogar mit ihm abtrocknen. Ja, da staunt ihr. Und noch etwas, von dem, der ein Handtuch trägt, nimmt gleich an, dass er alles dabei hat, was man üblicherweise im Kulturbeutel aufbewahrt wie Zahnbürste und Seife zum Beispiel. Er gilt also als sauberer und ordentlicher Zeitgenosse.

We read in „The Hitchhiker`s Guide to the Galaxy“ by Douglas Adams, that a towel is „the most massively useful thing“ for an hitchhiker in our galaxy. It keeps him warm, he can sleep on it, he can wind around his head for shelter against radiation, he can hide behind it and signal waving it when he is in distress and he can even rub himself dry with it. Isn`t that amazing?! And more so if you carry a towel other beings will assume you got toothpaste, toothbrush and soap as well. They will treat you as a decent guy.

Aber die gute Selmafee hat nicht nur Handtücher herausgesucht, sie hat auch gestern fröhlich singend unsere roten Handtücher bestickt. Sie ist sooo stolz darauf, dass ich euch eins ihrer besten Exemplare hier zeige. Toll, nicht?! Ich glaube, das wird sie selbst zur Feier des Tages tragen.

Selma, the good fairy, has not only got the towels out but she embroidered them humming happily away yesterday. Now she is very proud of what she has done. So we show her best towel. Great, isn`t it?! I suppose she wants to wear it herself for the celebration.

Für Masterchen bestickte sie gestern sogar ein passendes T-Shirt, aber pssssssssst! nicht weitersagen, das soll eine Überraschung werden. Was meint ihr, wie der sich freuen wird🙂

And look! For our beloved Master she embroidered this T-shirt yesterday. But don`t tell anybody! It should be a surprise. Do you think he will like it?

Seit 2001 wird der 25. Mai als Gedenktag für den in Cambridge geborenen Autor Douglas Adams als International Towelday gefeiert, wie wir schon voriges Jahr berichteten. Wirklich exzentrisch meinen wir Buchfeen, denn das ist weder sein Geburts- noch sein Sterbetag, es ist eben der Handtuchtag – Schuss, aus, Ende. Und wisst ihr was? Voriges Jahr wurden am 25. Mai in über 40 Ländern Handtuchträger gesichtet. Adams und Joyce sind die einzige Autoren, die es zu solch einem kultigen Gedenktag gebracht haben. Neben dem Towelday wird nämlich weltweit am 16. Juni alljährlich der Bloomsday zum Gedenken an James Joyce und der Hauptperson im „Ulysses“, Leopold Bloom, begangen. Der „Ulysses“ ist nämlich der Roman vom 16. Juni in Dublin und was Leopold Bloom dort alles so erlebt und sich zusammendenkt.
Wir Buchfeen finden das gaaaaanz toll, als Autor zu solchem Ruhm zu gelangen.

Since 2001 the 25th May is clebrated as International Towelday to commemorate the Cambridge born author Douglas Adams (as we reported last year). Really eccentric as we Bookfayries like it – and by the way that`s neither his birthday nor his day of death, it has nothing to do with his novel neither. People wearing towels were seen in more than 40 countries last year on the 25th of May.
Adams and Joyce are the only authors who got such a day that`s cult to celebrate. Besides the International Towelday there are celebrations worldwide at the 16th June to commemorate James Joyce and his protagonist Leopold Bloom (Ulysses – a novel of Dublin on the 16th June). We Bookfayries think that`s really great to get that famous as an author.

Happy Towelday
Siri and Selma, Bookfayries
Greetings from our beloved Master who is just listening to the original, the audiodrama „Hitchhiker`s Guide to the Galaxy“.

Über Klausbernd

Autor (fiction & non-fiction), Diplompsychologe (Spezialist für Symbolik, speziell Traum- und Farbsymbolik)

»

  1. Happy Towelday to you too, dear Bookfayries🙂

    So wie es draussen aussieht wäre es eigentlich keine schlechte Idee um heute schon ein wenig zu üben…😀

    Antworten
    • Liebe Nil,
      wir haben heute auch bereits beim einem Gang durch Norwich geübt, aber es schien immerhin die Sonne, jedoch ist es nach wie vor kalt – just 16 degrees C.
      All the best to you
      Klausbernd und seine munteren Buchfeen

      Antworten
  2. Liebe Siri & Selma,

    herzlichen Dank für die Erinnerung, ich habe mein Handtuch bereit!🙂
    Happy Towelday to everybody!🙂

    Greetings, Fairydust, hugs and love from Norway
    Dina

    Antworten
    • Hi, dear Dina,
      we spent a great day in lovely Norwich and at Blickling. Have an easy trip home.
      Love from Klausbernd and our happy Bookfayries Siri and Selma xxx ### ….
      Thank you for that video!
      Pit and Mary send their greetings too.

      Antworten
  3. Bei den winterlichen Temperaturen eine guter Gebrauchsgegenstand- bei Regengüsse werden die Haare trocken gerubbelt oder wir winden es um die Taille,damit der Ischiasnerv,bei diesen winterlichen Temperaturen,schön warm gehalten wird.Masterchen,ich werde mich noch mit einem superausgefallenen „Opinchen“ ausstatten- fast ein Handtuch-oder? Das T-Shirt, lässt mich zerrissen zurück,soll ich schallend lachen oder weinen??!!
    „Ährlich“ ein sensationelles Teil!

    Antworten
    • Liebes Tantchen,
      herzlich liebe Grüße nach Köln. Hier hat sich zum Glück das Wetter enorm gebessert – wurde aber auch höchste Zeit, sonst hätten sich Pit und Mary aus Süd-Texas blau gefroren.
      Ja, ja, dieses T-shirt …Aber du weißt ja, die liebe Selmafee hat so ihre eigenen ästhetischen Vorstellungen. Das ist ein wenig so wie mit Mädchen mit ihrer rosa-Phase😉 Aber es doch sooo liiieb gemeint und sie stolz auf ihr Werk.
      Ganz liebe Grüße aus dem sonnigen Cley und, naja, mit 16 Grad C sind wir schon ganz zufrieden.
      Bis dann. Liebe Grüße und Feenhauch von
      Klausbernd, Siri und Selma

      Antworten
  4. Uuups, weg war der Kommentar…🙂 eigentlich wollte ich unter dem Film schreiben, was ich jetzt indirekt tue,:-) dass Max uns im Film erklärt was der Towelday ist… Gucken lohnt sich, Schmunzelgarantie…🙂

    Nachsatz;
    ich finde Selma hat wieder umwerfend schöne Sachen auf ihre Feennähmaschine gezaubert. Ganz toll. Masterchen sieht bestimmt fesch aus, er wird sich freuen!

    Bestell bitte Mary und Pit und Masterchen ganz liebe Grüße von mir, ich fahre jetzt zum Flughafen in Oslo.

    Dina
    xxx ###

    Antworten
  5. Hej Klausbernd! Da will ich mal schnell ein Handtuch herausholen. Auch ich kann es schon heute gut gebrochen – trei nach der Devise: „-ist der Mai kühl und nass füllt es dem Bauern sein Fass.“; und freue mich das alles so gut wächst in meinem Garten. Eine gute Handtuchzei und ein kram Ruth

    Antworten
    • Liebe Ruth,

      mach`s gut und you know immer ein Handtuch dabei haben. Hier wird`s seit gestern allmählich wärmer und trockener. Das kommt bestimmt auch zu dir nach Schweden.

      Auch dir a happy Towelday🙂
      Liebe Grüße
      Klausbernd und seine munteren Buchfeen Siriund Selma🙂🙂🙂

      Antworten
  6. Das Selma zauberhaft näht, stelle ich nicht in Frage- aber das Masterchen, in diesem Hemd fesch aussieht bezweifele ich sehr stark. Geschmäcker sind zum Glück verschieden.
    Tantchen sieht Masterchen, logischerweise, mit etwas anderen Augen ,als Dina-kicher,kicher
    Aber wir sollten Alle wie wild ,die Handtücher wedeln, vertreibt sicherlich das herbstliche Wetter..Also ran ans Handtuchschwingen.

    Antworten
  7. Nachdem jetzt mein Sohn bei mir ausgezogen ist, und er sich bis dato um unsere Wäsche , incl. der Handtücher kümmerte, kannst du dir, lieber Klausbernd vorstellen, was mir jetzt bevorsteht: Das eingehende Studium der Funktionsweise meiner Waschmaschine und die Wäsche, Hege und Pflege der Handtücher. Aber ich verspreche hoch und heilig: Beim nächsten Handtuchtag bin ich dabei *g

    Liebe Grüße aus Freiburg

    Achim

    Antworten
    • Oh dear, ich sage dir, lieber Achim, ich habe auch so ein hightech-Teilchen als Waschmaschine, verwirrend viele Programme und Möglichkeiten. Nun habe ich die Handtuchpflege auf Anraten von Selma vereinfacht: Sie werden mit 40 Grad als mixed load gewaschen und kommen toweldayfertig heraus. Keine Klagen und ich kann mich mit ihnen schwenkend sehen lassen.
      Aber bist du nicht beim nächsten Handtuchtag dabei, dann kommen die bösen Vogonen über dich und wart`s nur ab, was dann geschieht …
      Liebe Grüße nach Freiburg
      Klausbernd🙂

      Antworten
  8. never heard about::) SIGH…love the t-shirt…

    Antworten
    • Oh dear, oh dear – I can recomment to read „Hitchhiker`s Guide to the Galaxy“, a great book, indeed – very English humor🙂 I am sure you will love it!
      Have a great evening
      Klausbernd

      Antworten
      • i love reading…wish i could have days lasting more than 24hours…wish i could be elsewhere, tones of good books around and some…peace i do not have at the moment…thanks for the suggestion…By the way, do you like Grossman? or…Amos Oz??

      • found this link on Amazon…Kurs in Traumdeutung, m. CD-ROM …you’re the author???

      • Hi dear,
        you are right – you found me! I am the author of that book about dreaming and the CD (containing my Dictonary of Dream Symbols – which is on the US marked as „Little Giant Encyclopedia of Dreams“).
        All the best
        Klausbernd

      • Yes, I know of Grossmann and Amos Oz, but I have to admid I haven`t read their texts until now. But I will do soon, especially Grossmann`s children`s books.
        But thanks a lot for reminding me
        Klausbernd

  9. Lieber Klausbernd,
    das die Buchfeen Joyce Ulysses mögen wundert mich, spricht aber umso für dich, das du sie so gerne magst, auch wenn sie „überschätze“ Bücher lesen ;-))
    Der Towelday ist ja sehr britisch, Adams Meinung teile ich, hat mir bei meinen Expeditionen durch Indonesien der „Sarong“ ähnlich wichtige Dienste geleistet.
    Aber was macht man am Towelday mit dem guten Stück?
    Ich glaube der Berliner steht dem nicht ganz so aufgeschlossen entgegen: „Wat is n ditte“ würde er sagen, wenn er das Handtuch nicht gleich ignorieren würde, was er am liebsten tut. Da fiele mir etwas ein: wenn das ganz als Fanmeile vor dem Brandenburger Tor mit Hektoliter Bier gefeiert würde, ja dann blühte er auf der Berlinern aber so ???
    Herzliche Grüße und einen schönen Towelday wünschen dir und deinen Feen Georg und die russischen Mäusejäger Fritz & Willi

    Antworten
    • Aber hallo, hallo, ich finde den „Ulysses“ super! Ich erfreue mich immer wieder an den Wortspielereien, die ich echt witzig finde, ich finde den inneren Monolog clever, erotisch und er war absolut Avantgarde damals. Und so viele haben dann Joye nachgeahmt und so ihrer Literatur eine psychologische Dimension gegeben, die dann das ganze 20.Jh.prägte. Siri und Selma – naja man indoktriniert seine Feen, ob man es will oder nicht – lieben wie ich Joyce und Proust.

      Mein Freund Gerrit – eigentlich aus Eisenhüttenstadt – war voriges Jahr zum Towelday in Berlin. Nach seiner Auskunft sah er dort einige Handtuchträger, von denen er angesprochen wurde, da er selbst sein Handtuch dabei hatte. Die meisten Handtuchträger in Deutschland soll es nach inoffiziellen Beobachtungen in Köln und Hamburg geben. Für „de Kölsche“ ist das natürlich etwas.

      Ganz liebe Grüße dir und an die russischen Mäusejäger Fritz und Willi
      Klausbernd und seine munteren Buchfeen Siri und Selma

      Antworten
    • Vor lauter Ulysses- und Zeitsuche-Begeisterung habe ich vergessen, deine Frage zu beantworten, was man mit dem Handtuch macht. Die Antwort ist simple as simple can be: Man hat es einfach dabei, trägt es unterm Arm, schlingt es sich um den Kopf oder bindet es sich`s ans Bein – da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
      Also HAPPY TOWELDAY
      die munteren Drei aus Cley, oh wei …

      Antworten
  10. Thanks for the warning! I will iron my Sunday towel and look spiffy all through the 25th!
    Gruse, Johanna

    Antworten
    • Great, dear Flora,
      well even a towel that is ironed, I am very impressed. So you will become the Towelday Queen.
      Lot of love
      Klausbernd

      Antworten
      • Lieber Klausbernd:The Towelday Queen!!!: I am so honoured! In that case I will dust of my tiara as well! Have a Happy Towel Day yourself too.

      • My dear Majesty -or should I adress you as Royal Highness?
        honour to whom who deserves honour. Happy dusting your tiara – We would love to see you with your tiara
        Klausbernd and his happy Bookfayries Siri and Selma

  11. I will be celebrating with you, just a few hours later!

    “I may not have gone where I intended to go, but I think I have ended up where I needed to be.”
    ― Douglas Adams, The Long Dark Tea-Time of the Soul

    Antworten
    • Dear Clanmorther,
      that’s one of my favourite quotes!🙂 Nice to see it here again.🙂

      To celebrate Douglas Adams, I dare quote him once more:

      „Space is big. You just won’t believe how vastly, hugely, mind-bogglingly big it is. I mean, you may think it’s a long way down the road to the drug store, but that’s just peanuts to space.“ – Douglas Adams

      After so many weeks on the road, I dare say, that’s absolutely true – although I never went on a spacetrip!🙂

      @Klausbernd:
      Happy hellohello to Pit & Mary with lots of love from the freezing cold Rhine Valley!
      Hope you have great time in Blakeney and Wells next the Sea.
      Say hello to Ton from me …and Lars Specka… if you go to see the Albatros.

      Dina
      xxx

      Antworten
      • Dear Dina,
        isn`t it genial of Douglas Adams how he combines two dimensions always: the huge dimension of our galaxy and those dimensions of everyday life.
        Well, it`s really funny that will show Pit and Mary those places I blogged about. Greetings from Pit, the Ingenious South Texan Blogger😉, and from me and Siri and Selma🙂🙂🙂

      • A great thought for my day!!!! Thank you…

    • Dear Rebecca,
      thanks for the great quote! And happy celebrating🙂 Isn`t it nice being connected by the same rituals?!
      Love and Hugs
      Klausbernd and his happy, busy Bookfayries Siri and Selma

      Antworten
      • Well said! There was a time when I was „too busy“ to celebrate traditions and rituals. How wrong I was! Rituals defines and expands our boundaries. Many thanks!!!🙂

      • It`s a pity that we have lost so many rituals which were dominating everydaylife in former times. I suppose rituals always connect us with a bigger whole.
        Love and hugs
        Klausbernd:-)

  12. Delicious – I’m just about to go and look out my towels!!!

    Antworten
  13. Lieber Klausbernd,
    vom Computer in der Küche zum Computer im Wohnzimmer: danke schon im Voraus für die Handtücher! 🙂 Selma hat ja übrigens ein wirklich bezauberndes Handtuch gestickt! Großes Lob!
    Jetzt wollen wir dann aber nur hoffen, dass wir gleich, nachdem wir draußen gewesen sind, nicht ein Handtuch brauchen, um uns torcken zu legen. 😉
    Also dann, liebe Grüße aus der Küche, und ganz herzlichen Dank dafür, wie Du Dich um uns kümmerst: VIP-Behandlung!
    Pit

    Antworten
  14. Dear Bookfayries,
    Great, entertaining post – and wow, awesome embroidery work, Selma! Master must be very proud of what you did and of wearing that cool shirt!🙂
    The towel wrapping around someone’s head against radiation part kind of reminds me of the story that inspired REM’s song What’s the frequency, Kenneth?😉
    You all have a wonderful security-towel weekend!🙂
    Stefano

    Antworten
    • Hallo, dear Stefano,
      Thank you soooooooooooooo much for liking my embroidery🙂 I love such a work! As our Master and Siri are quite often carried away with heady stuff I do the down-to-earth-work for our grounding.
      I am wishing you and the dear Flora fairy a very happy Towelday
      With the finest fairy dust sent from
      Selma, Bookfayrie
      Love from our Master and Siri

      Antworten
    • Dear Stefano,
      Towelday and bright sunshine🙂 It couldn`t be better.
      Hugs from
      Klausbernd
      Enjoy your weekend!

      Antworten
  15. Liebe Buchfeen, wir sind in großer Not, vor lauter Workshop-Programm, Yoga mit Kids und Erwachsenen, Modern Dance, Feldenkrais usw…..haben wir kein einziges sauberes Handtuch mehr im Regal!
    Werde jetzt also ganz viele Handtücher waschen und dann in allen Farben durch die Lüfte wehen lassen, zur Feier des Tages!
    Falls ihr die Heinzelmännchen trefft, bitte vorbeischicken, Eis zur Belohnung!
    Herzliche Grüße von Pia

    Antworten
    • Hi, liebe Pia,
      als wir im Schweiße unseres Angesichts beim Rasenmähen die Heinzelmännchen trafen, haben wir ihnen flugs deine Adresse zugesteckt, warte, warte nur, balde kommen sie zu dir.
      Happy Toweling
      Klausbernd und seine fröhlichen Buchfeen Siri und Selma🙂🙂🙂

      Antworten
  16. Ich habe mir doch gleich gedacht, dass das was mit „Don’t panic“ und Adams zu tun hat. Lächel.
    Danke für den Hinweis!

    Antworten
  17. Hahahahahhha,..I never heard of that special day before,..;Must be funny too!🙂 Thanks for enriching me with your knowledge!😉 x

    Antworten
    • Dear Sophie,
      you are very welcome🙂
      Well, as in my village a lot of Cambridge-people are living I am always reminded on the Towelday – and Iike this celebration of Adams🙂
      All the best
      Klausbernd🙂

      Antworten
  18. Cool, dass Du wider dran gedacht hast!
    So long…
    ullli

    P.S. „Tantes Tod“ ist noch nicht bei Amazon erhältlich. Nur als Info🙂

    Antworten
    • Herzlichen Dank, Ulli,
      ja, der Towelday ist natürlich hier mt vielen Cambridge-Leuten in meinem Dorf ein Tag, der zelebriert wird.
      Ich muss da wohl mal bei Doemer-Knaur wegen Amazon nachfragen. Ich bin ein völliges Greenhorn in ePublishing und muss mich da erst zurechtfinden. Danke für den Hinweis.
      Einen feinen Sonntag dir, liebe Grüße
      Klausbernd

      Antworten
  19. Always a great pleasure reading your posts
    – may the sun shine upon your garden and you… 🙂😉

    Antworten
  20. And don’t forget the beer and peanuts. For, you know, hydration and protein when your Sub-Etha Signaling Device is picked up.

    Antworten
  21. Noch nie davon gehört…… liegt das an meiner mangelnden Allgemeinbildung?

    Antworten
    • Don`t worry – jetzt hast du ja davon gehört. Aber wenn du noch nicht „Per Anhalter durch die Galaxis“ gelesen hast, kann ich dir das Buch sehr empfehlen. Douglas Adams schreibt äußerst witzig. Have fun!
      Liebe Grüße von der endlich wieder sonnig warmen Küste
      Klausbernd

      Antworten
  22. Lieber Klausbernd,
    ein toller Tag der Handtuchtag. Und auch ich habe in der Uckermark festgestellt, dass es immer gut ist ein großes und ein kleines Handtuch im Gepäck zu haben. Ich brauche zum Schlafen immer viel Kissen und so waren die beiden Handtücher die Rettung für mich und leisteten dem dünnen Ferienhauskissen gesellschaft….. sehr zum Amüsement meiner Schülerinnen…….
    Dozentinnen schlafen grundsätzlich in den Durchgangzimmern🙂
    Ich wünsche dir und den Feen eine schöne Abendzeit,
    lg Susanne

    Antworten
    • Liebe Susanne,
      du siehst, ohne Handtuch kann man gar nicht reisen in welcher Galaxis auch immer – selbst in der Uckermark.
      Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit in der Uckermark
      Klausbernd
      Siri und Selma flatterten gestern an den Rhein zu Dina – I miss them …

      Antworten
  23. I enjoyed this post. I love „Don’t panic and carry a towel“. It reminds me of the British saying „Keep calm and carry on“.

    Antworten
    • You are right, this „Keep calm and carry on“ comes from the same source as „Don`t panic and carry a towel“. I have got a tea towel with „Keep calm and carry on“. I like that phrase🙂
      Thanks for your commentary. All the best and …“Keep calm and carry on“😉
      Klausbernd

      Antworten
  24. Es regnet, nach einer Pause mit Nüssen und Bier auf einem im Trockner getrockneten Handtuch, hatte ich das Gefühl etwas zu schweben, vor allem, wenn ich an die Zahl 42 dachte.
    Ein Nebeneffekt: Die Erkenntniss, dass ich einen Kindle kaufen muss, damit ich endlich die Abenteuer aus der Arktis lesen kann!
    Selber Schuld, oder wie geht das mit dem Herunterladen auf den Apple?
    Man hat mich überredet, der Toschiba gab seinen Geist auf!
    Mama, du kennst dich doch mit beidem nicht aus, kannst auch einen Apple kaufen, stimmt!
    Wenn es genug geregnet hat, hört es wieder auf…..
    Sende sonnige Herzensgrüße an euch nach Cley!

    Antworten
    • Hi, liebe Pia, nach 5 Tagen Sommer haben wir auch wieder Blöd-Wetter: Nieselregen und kalt, so dass ich heute das Feuer im Kamin anzündete.
      Ich muss dich enttäuschen, aber mit dem Kindle kann man meinen Roman als eBook leider nicht lesen. Droemer-Knaur hat ein anderes Format. Du kannst „Tantes Tod“ auf deinen Rechner herunterladen oder ihn als pdf herunterladen und wenn du möchtest, dann ausdrucken.
      Ob du einen Apple-Computer nimmst oder einen PC ist eigentlich heute egal. Die Unterschiede sind, besonders wenn du hauptsächlich schreibst, im Netz surfst und E-Mail schreibst und empfängst unerheblich. Allerdings ist bei Apple alles – von der Hardware bis zu den Programmen – etwas teurer. Ich arbeite auf beiden Systemen, da Hanne ein Apple-Notebook hat und ich ein Samsung Notebook und ein Vajo Notebook. Für Textverarbeitung finde ich den PC mit den MS-Programmen besser, für Bildbearbeitung den Apple. Aber die Unterschiede sind heute minimal.
      Ja, dann halten wir uns mal gegenseitig die Daumen, dass das Wetter sich wieder bessert.
      Ganz liebe Grüße
      Klausbernd

      Antworten
      • Geschahafft, Jonas ist mein Held! Der Lesespaß kann beginnen!
        Mama, man druckt nichts mehr aus heutzutage, ich versuche es jetzt aufs Tablet zu ziehen, viel gechillter, denk mal an die Bäume……schrei!
        Liebe Grüße!

      • Liebe Pia,
        Gratulation!
        Viel Spaß beim Lesen und bitte, bitte schreib ehrlich, wie dir mein Roman gefällt. Ich bin sooo gespannt.
        Alles Liebe, Gruß und Kuss
        Klausbernd🙂
        Auch Gruß an deinen Helden

    • Liebe Pia,
      mea culpa, mea maxima culpa: Es ist FALSCH, die Martina und einige andere berichteten mir, dass sie „Tantes Tod“ auf ihren Kindle heruntergeladen haben und lesen können.
      Ein rundum schönes Wochenende dir
      Klausbernd

      Antworten
  25. Jetzt weiß ich endlich was in meinen Übelebenskrabbelsack, den ich täglich mit mir herum schleppe, noch gefehlt hat. Das Handtuch.
    Zu den Zeiten als die Kinder noch klein waren gehörte ein nasser Waschlappen in einer Platiktüte und ein kleines Handtuch immer dazu.

    Ich werde das wieder einführen, es kann zumindest nicht schaden. :-))

    Liebe Grüße, Szintilla

    Antworten
    • Liebe Szintilla,
      klar doch, ohne Handtuch kommt man nicht weit😉
      Ganz liebe Grüße von der Küste Norfolks
      Klausbernd

      Antworten
  26. Is it OK to admit to having a crush on Arthur Dent?

    Antworten
  27. The mascot of the University I attended (Western Kentucky U), is a red towel! Hope it was a good day!

    Antworten
    • Dear Annie,
      thanks for the information. Hope it was a good day – isn`t that a fine mascot?! And I am sure it was inspired by „Hitchhiker`s Guide to the Galaxy“.
      All the best and hope itwill be a good day🙂
      Klausbernd

      Antworten
      • It may have been inspired by the book.🙂 It is a common event for alumni who travel around the world to send back a photo of where their Red Towel has been. Thanks! And you have a great day there too!

  28. This article proof that there are writers who really care about the quality of content they share. Thank you for being this kind of writer.

    Antworten
  29. I did not know about this. Thank you for teaching me something new! Love the Hitchhiker’s Guide… Looks like fun, I’ve been enjoying your blog.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: