RSS-Feed

Silence — The World according to Dina

Veröffentlicht am

SILENCE
STILLE

Silence Stille . . Erling Kagge

via Silence — The World according to Dina

Advertisements

»

  1. Lohnt sich, es anzuschauen, echt 🙂 🙂
    Einen schönen Abend
    Klausbernd 🚶‍♂️
    und Feenhauch von Siri und Selma 👭

    Antwort
  2. Auch Euch einen schoenen Abend.
    Liebe Gruesse aus einem kalten [5 Grad und steifer Nordwind] Fredericksburg,
    Pit

    Antwort
  3. Lieber Pit, da ist es ja viel wärmer hier.
    Gaaaanz liebe ❤️ Grüße und einen angenehmen Abend
    Klausbernd

    Antwort
    • Wir hatten heute „Vogelschule“ – einen 4 wöchigen Kurs über birding, Theorie und Vogelbeobachtung. Als wir am Meer große Skuas und Auks beobachteten, hatten wir 16 Grad C und Sonnenschein am Nachmittag. Es will hier gar nicht richtig Herbst werden.
      Wir senden gaaaanz liebe Grüße ins ferne Texas
      The Fab Four of Cley
      🙂 🙂 🙂 🙂

      Antwort
      • Heute haben wir einen wiklich schoenen Herbsttag: es ist zwar ziemlich kalt, und ein kraeftiger „Northerner“ blaest, aber es ist auch gleichzeitig strahlender Sonnenschein. 🙂

      • Guten Morgen, lieber Pit,
        ganz im Sinne Kagges machen wir es uns gerade ruhig und gemütlich. Nur die Regentropfen klopfen ans Fenster, sonst ist es völlig still. Die letzten Tage haben wir noch voll für kleinere Ausflüge wegen des Bilderbuch-Herbstwetters genutzt. Heute zieht uns nichts heraus.
        Mach’s gut und halte dich wacker
        The Fab Four of Cley
        🙂 🙂 🙂 🙂

  4. Fab Four of Cley,
    Terrific interview. I only have one disagreement and that is you can find silence reading a book. When I read a book, I go into it (in a matter of speaking), so the minute something happens on the page, I see it and hear it.
    I hope I made some sort of sense there. haha
    Have a terrific week!
    GP Cox

    Antwort
    • Dear G.P. Cox,
      indeed, we know this feeling as well. There are different kinds of readers. Regularly we, meaning Siri 🙂 and our dear Master, are reading for the style. They enjoy how the plot is constructed, the rhythm of the language and the epic flow. Whereas Selma 🙂 and our dear Dina reading for the story and, like you, go into a book. How you read is dependant on the kind of book as well.
      Anyway, we are always amazed how many ways there are reading a book.
      We wish you a terrific week as well and thanks that you found your way to our old blog
      Siri :-), Selma 🙂 and Klausbernd 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: